Benefizkonzert

Niederfischbach. Zu einem Benefizkonzert zugunsten des gemeinnützigen Kinderhilfsvereins Pro-FiL - Hilfe für Kinder in Not e.V. laden vier Männerchöre unter der musikalischen Leitung von Chorleiter Matthias Merzhäuser, ICV, ein:

Am Samstag, 08.07.2017 ab 19:30 Uhr (Einlass 18:45 Uhr)

bieten der MGV Niederfischbach, der Männerchor des Gesangvereins Einigkeit Herzhausen, der MGV Liederkranz Wallmenroth und der MGV Oberndorf-Rüppershausen in der als „Siegerländer Dom“ bekannten katholischen Kirche „St. Mauritius und Gefährten“, Rothenbergstraße, ein buntes Konzertprogramm an. Es soll ein anspruchsvolles Programm bekannter, und erlesener Männerchorwerke und Lieder verschiedener Epochen und Stile dargeboten werden. Dabei präsentiert sich einerseits jeder Chor alleine, darüber hinaus werden auch alle vier Chöre gemeinsam musizieren, um ein besonderes Klangerlebnis vor allem bei traditionellen Männerchorwerken zu erzeugen.

Der Eintritt ist frei. Programmhefte werden zum Preis von 10 Euro angeboten. Der Erlös wird zu 100 Prozent an den Verein Pro-FiL gespendet, der in diesem Jahr ein ehrgeiziges Ziel verfolgt: So soll die magische Grenze von 100.000 Euro an Spenden realisiert werden.

Pro-FiL existiert seit 15 Jahren und unterstützt neben Projekten vor Ort in Deutschland weiterhin seit einigen Jahren Hilfseinrichtungen für Straßenkinder und Bewohner von Mülldeponien in der philippinischen Millionenmetropole Cebu. Dort wurde der Bau von über 50 Kindergärten und Schulen unterstützt. Chorleiter Merzhäuser, der für Pro-FiL regelmäßig vor Ort in Cebu arbeitet: „Die Tatsache, dass wir für nur 60 Euro einem Kind ein Jahr lang den Grundschulbesuch ermöglichen können, bedeutet, dass wir mit den Spendengeldern sehr vielen Kindern helfen können. In diesem Betrag ist auch schon die Schulausstattung, Kleidung, Transport und Verpflegung enthalten. Um die ärztliche Versorgung kümmert sich die Organisation „German Doctors“, die wir ebenfalls mit Spenden unterstützen“. In diesem Jahr haben die Spenden von Pro-FiL dazu beigetragen, dass 2000 Kindern der Schulbesuch gesichert werden konnte und täglich 1.000 Essen an jüngere Kinder auf Mülldeponien ausgegeben werden können.

Weitere Informationen zur Arbeit von Pro-FiL finden Sie auf dieser Webseite oder telefonisch unter Tel.: 0271/35 44 88 (ROTAL-Musikverlag). Dort können auch Programme und Plätze für das Benefizkonzert der Männerchöre reserviert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.